Auto

Trending:


Opel: Rückruf! Hunderte Autos müssen zum Check

Opel muss Autos zurückrufen. Genau wie Peugeot. Viele Fahrzeuge sind es nicht, aber der Fehler ist nicht ohne.


VW Passat Variant TDI (2024): Alleskönner im Test

Der Letzte seiner Art beweist noch einmal seine Vormachtstellung


20 fast geniale Oldtimer


Die besten Neuwagen des Jahres 2024 und darüber hinaus

Willkommen bei unserem umfassenden Leitfaden zu allen neuen Autos, die 2024 auf den Markt kommen


Nicht Tesla oder Geely: Ideenreichster Autohersteller kommt aus Deutschland

Chinesische Autohersteller bauen ihre Innovationskraft stetig aus. Trotzdem haben einige deutsche Automobilhersteller einem neuen Innovationsreport zufolge immer noch die Nase vorn.


Traditionalisten werden ihn hassen: Audi bringt beliebtes Modell als E-Auto

RS, das steht beim Ingolstädter Autobauer Audi für Rennsport, für mehrere hundert PS und eine atemraubende Beschleunigung. Auch mit einem zeitgemäßen Elektroantrieb wird sich das nicht ändern – und der RS6 Avant der nächsten Generation wurde bereits als Elektro-Erlkönig gesichtet.


Audi wird Cabrio freie Zone: Nichts mehr für Sonnenanbeter

Mit dem Start der neuen A5-Familie fällt auch das letzte Audi-Cabrio weg. Frischluftspaß bietet künftig maximal noch ein Schiebedach.


Au Au Auto: Spaß auf vier Rädern


Audi Q4 e-tron: Basismodell wiederbelebt​

Audi bietet die beiden Q4 e-tron wieder mit kleinem Akku und 125-kW-Motor für deutlich weniger Geld an. Für alle wird die Software aufgewertet.​


VW: Frontalangriff auf BYD! Volkswagen zaubert Zukunftsauto aus dem Hut

VW schickt überraschend ein neues E-Modell raus. Das Ding könnte Zukunft haben! Oder doch nicht?


Welches E-Auto ist am sparsamsten? Ein neues Modell ist direkt auf Platz 1

Im Regelfall trägt ein besonders sparsamer Akku auch zu größteren Reichweite unter den E-Autos bei. Im EFAHRER-Verbrauchstest glänzen gleich mehrere Modelle mit geringen Verbrauchswerten – dabei klettert ein Marktneuling direkt aufs Podium. EFAHRER hat die sparsamsten Elektroautos nach Fahrzeugklasse ermittelt und hat diese für Sie in der Übersicht.


VW-Tochter macht ernst – die Entscheidung ist endgültig

Jetzt ist es raus! Eine VW-Tochter hat ein lang gehütetes Geheimnis gelüftet. Worauf Auto-Fans sich freuen dürfen, erfährst du hier.


Die beliebtesten Oldtimer Deutschlands

Autos sind ein beliebtes Kulturgut. Ab einem Alter von über 30 Jahren gelten sie in Deutschland als Oldtimer. Seit 1997 können diese auch ein spezielles H-Kennzeichen bekommen, das nicht nur gut aussieht, sondern auch Steuervorteile bringt. Rund 732.000 sind aktuell auf deutschen Straßen unterwegs. Doch welche heimischen Oldies sind am beliebtesten? Klicken Sie sich durch die Galerie.


Zweitaktmotor mit Kompressor: Holt Mazda den Zweitakt-Motor zurück?

Patentzeichnungen aus den USA zeigen einen Mazda-Zweitakter mit Aufladung, Ventilen und Direkteinspritzung.


Nachfolgerin von Prof. Dudenhöffer im Interview - „Für Normalverdiener gibt es keine Alternative zum Elektro-Auto“

Elektroauto, Verbrenner-Aus, Sanktionen – die Bemühungen von Industrie und Politik zum Umstieg auf die E-Mobilität beobachtet Ellen Enkel genau. Aus Sicht der Professorin führt an der Verkehrswende kein Weg vorbei. Und auch wenn klare Konzepte fehlen, glaubt sie im Interview mit fondsmagazin.de an den Erfolg.


Schlechte News für Verbrenner-Fans: Warum ihre bald die teuersten Autos werden

Die Fahrt mit dem Elektroauto wird schon ab 2025 günstiger sein als mit dem Verbrenner. Zu diesem Ergebnis kommen die Wissenschaftler am Forschungsinstitut Jülich. Sie verweisen vor allem auf die laufenden Kosten. Aber auch in der Produktion werde der Stromer konkurrenzfähig.


Auto Union Typ 52: Geheimprojekt mit 200 PS und 200 km/h

Nur ein paar Zeichnungen überlebten von dem Auto Union-Projekt Typ 52. Audi ließ den ersten Supersportwagen der Welt 90 Jahre später zur Wirklichkeit werden. Ein erster ausführlicher Blick auf das aufsehenerregende Einzelstück.


Ab sofort gültig: Diese EU-Regel ändert das Autofahren künftig

Seit dem 7. Juli gelten neue EU-Regelungen, die das Autofahren grundlegend verändern könnten. Es betrifft bestimmte Systeme, die in jedem Neuwagen enthalten sein müssen.


Diesel-Fahrer wechselt zu Tesla: Sein 100.000-km-Fazit ist hart

Vor drei Jahren wechselte ein Autofahrer von einem Verbrenner zum Tesla Model 3. Jetzt zieht er ein Fazit und erklärt, wie sich das Elektroauto bisher geschlagen hat. Es machte mit dem Umstieg nicht nur positive Erfahrungen.


Neues Elektroauto: Bild zeigt erstmals Tesla-Prototyp

Ein neuer Tesla soll der Entwicklung des US-amerikanischen Autobauers wieder Schwung verleihen. Darauf deutet ein neues Bild hin.


Der neue Audi A5 ersetzt den A4 mit Benzin-, Diesel- und Hybridantrieb

Die umbenannte Limousine und der Kombi erhalten elektrifizierte Motoren und ein umfangreiches Upgrade der Technik im Innenraum


Das kostet der ID. Buzz in allen Varianten


Audi bringt Verbrenner mit echten Endrohren: Nie wieder Fake-Auspuff !!!

Audi will alle kommenden Verbrenner-Modelle vor Fake-Auspuffblenden bewahren. Damit brechen die Ingolstädter einen Trend, der lange angehalten hat.


Von VW bis Mercedes: Automobilriesen verabschieden sich aus diesem Grund vom Schaltgetriebe

Schaltgetriebe sterben aus, Automatikgetriebe dominieren den Markt. Doch was bedeutet das für Fahrer und die Zukunft der Mobilität?


36 große Oldtimer-Geburtstage im Jahr 2024


Die größten Autos, die nur einmal gebaut wurden

Der Bau von Einzelanfertigungen ist sehr teuer, aber die Autohersteller bauen mehr davon, als Sie vielleicht denken.


Superschnell, superhässlich oder superteuer


Porsche legt nach: Auf diesen E-Macan haben alle gewartet

Kaum ist er vom Band gerollt, gibt es schon zwei neue Modelle: Beim elektrischen Macan von Porsche haben Kunden bald mehr Auswahl. Mehr Leistung und eine größere Reichweite werden in Aussicht gestellt. Porsche: Neue Macan-Modelle vorgestellt Porsche bringt mit zwei neuen Versionen des Macan frischen Wind in die Welt der Elektro-SUV: ein Modell mit ...


Klimaanlage kann teuer werden: Für Verbrenner droht Bußgeld

Im Sommer wird die Klimaanlage im Auto häufiger genutzt, um der Hitze zu entkommen. Doch während E-Autofahrer dabei keine Probleme haben, kann es für Fahrer von Verbrennern teuer werden.


Klimaanlage im Auto: Schneller kühl – Trick klappt bei jedem Modell

Wer es eilig hat, kann einige Methoden nutzen, um die Klimaanlage im Auto in kürzester Zeit auf eine angenehme Temperatur zu bringen.


Zwei Porsche 935 haben jetzt Straßenzulassung

Lanzante verpasst zwei sündteuren Porsche-Rennwagen Straßentauglichkeit


Sprit sparen: Vermeide diese Angewohnheit – sie kann deinem Motor schaden

Zum Sprit sparen gibt es viele Tipps und Tricks, von denen einer jedoch schädlich sein kann. Hier drohen sogar Motorschäden.


Der Elektro-Lkw für den Fernverkehr


Forster T Coupé (2025): Teilintegrierter für unter 60.000 Euro

Wohnmobile werden mit der Zeit immer teurer. Da muss man schon gründlich mit der Lupe suchen, um ein teilintegriertes Wohnmobil unter 60.000 Euro zu finden. promobil stellt den neuen Forster T Coupé vor.


Opel mit harter Landung! Jetzt kommt der Rückzieher – früher als geplant

Opel hat eine drastische Entscheidung getroffen. Der Autobauer macht einen Rückzieher, obwohl die Planung eigentlich eine andere war.


Opel: Neuer Billig-Stromer geht an den Start! Ein Detail sticht Kunden direkt ins Auge – „Zu wenig“

Opel schickt ab sofort seinen neuen E-SUV ins Rennen – der sorgt allerdings nicht bei allen für Begeisterung.


Klimaanlage im Auto: So oft solltest du eine Wartung vornehmen lassen

Die Wartung einer Klimaanlage im Auto wird selten vorgenommen, ist aber wichtig. Besonders in einem Fall solltest du sie durchführen lassen.


Die vergessenen Autos der 1980er Jahre

Kriege, hohe Treibstoffpreise und eine galoppierende Inflation.


Neues E-Auto kostet nur rund 12.000 Euro: Und kommt bis zu 500 Kilometer weit

Ein günstiger Stromer vom chinesischen Hersteller BYD könnte seinen Weg auch auf deutsche Straßen finden. In seinem Heimatland kostet der Kleinwagen nur so viel wie hierzulande ein gebrauchter VW e-Up!


Weltweiter Vergleich - Studie zeigt, wie viele Fahrer von Elektroautos wieder eines kaufen würden

Ein weltweiter Vergleich zeigt, wie viele Käuferinnen und Käufer von E-Autos mit ihrem Wagen zufrieden sind und nochmal ein E-Auto kaufen würden. Die Zahl ist relativ niedrig - nicht nur im angeblich so Elektro-skeptischen Deutschland. Besonders ein Land überrascht.


Toyota stellt neue Verbrennungsmotoren vor: So klingt Toyotas neuer Sportwagen-Vierzylinder

Toyota stellt eine neue Vierzylinder-Generation von Verbrennungsmotoren vor. Die werden in Zukunft auch in Mazda- und Subaru-Modellen zu finden sein – und in einem Sportwagen von Toyota, wie das Video zeigt.


"The Grand Tour": Deshalb steht die berühmte Auto-Sendung vor dem Aus

Ein Special noch, dann ist Schluss mit der weltgrößten Auto-Sendung: "The Grand Tour" geht zu Ende. Das sagen die Macher über das Aus.


Autopflege: So verlängern Sie die Lebensdauer Ihres Autos

Egal ob neu oder gebraucht, ein Auto ist immer eine teure Investition. Heutzutage behalten viele ihre Autos über eine lange Zeit, bevor sie gegen ein neueres Modell eingetauscht oder überholt werden, sodass eine gute Pflege wichtig ist, um die Lebensdauer des Autos zu verlängern und Reparaturen zu minimieren. Was können Sie abgesehen von den routinemäßigen Instandhaltungsarbeiten noch tun, um auf Ihr Auto zu achten? Diese Galerie liefert Ihnen die besten Tipps und Tricks für die Pflege Ihres Autos. Klicken Sie weiter!


Das Love-Mobil von Volkswagen blitzt bei den Kunden ab

Großes Rätselraten um den ID.Buzz: Der elektrische Bulli-Nachfolger weist eine desaströse Absatzbilanz auf. Der US-Start könnte helfen.


BMW erfindet Fahrzeugklasse: Einen neuen Führerschein benötigen Sie dafür nicht

Gerade die Motorradwelt fremdelt nach wie vor mit dem Elektroantrieb. „Echte Biker“ setzen auf zwei, vier oder gar sechs Zylinder auf ihrem geliebten Zweirad. BMW platziert mit seinem elektrischen CE 02 eine Mischung aus Motorrad und City Cruiser und spricht damit eine ganz andere Kundschaft an.


Reduzierte Dienstwagen-Besteuerung für E-Autos: Kabinett beschließt 0,25-%-Regel bis 95.000 Euro

Wer ein E-Auto als Dienstwagen fährt, zahlt einen stark reduzierten Steuersatz. Das galt ursprünglich für Modelle bis 60.000 Euro, seit Anfang 2024 bis 70.000 Euro Brutto-Listenpreis. Jetzt soll der Grenzwert weiter steigen – so steht es im neuen Bundeshaushalt.


Elektroauto oder Verbrenner? Experten fällen eindeutiges Urteil

Elektroautos sind nicht nur umweltschonender als Verbrenner, sondern können sich auch finanziell lohnen.


Elroq: So will Skoda die E-Mobilität erschwinglicher machen

Bis VW den ID.2 bringt, dauert es noch ein wenig. Solange lohnt ein Blick auf Skodas kleinsten Stromer. Ist der Wagen zum Preis von 35.000 Euro ein Verzichtsmobil?


Die besten Autos aus Österreich

Österreich ist ein viel wichtigerer Automobilhersteller, als viele Menschen glauben


Ford Capri Elektro - Der neue Ford Capri wird fett und schwer - und bei Tempo 180 ist Schluss

Ford legt seinen Capri wieder auf – als elektrischen Mittelklasse-Crossover. Dabei geht die Zusammenarbeit mit Volkswagen nach dem europäischen Explorer in die nächste Runde. Mit dem originalen Capri hat der neue nichts zu tun.